Reisen im Barock – Führung auf Schloss Clemenswerth

Reisen im Barock – Führung auf Schloss Clemenswerth

Reisen im Barock – Führung auf Schloss Clemenswerth

Sögel. Am Sonntag, den 25.06.17, findet um 15 Uhr am Emslandmuseum Schloss Clemenswerth eine Allgemeine Führung durch Hauptschloss, Kapelle und Klostergarten statt. Hierbei liegt das Hauptaugenmerk auf der barocken Reisekultur.

Während heute am ersten Urlaubswochenende tausende Familien mit ihren Autos in den Urlaub aufbrechen und auf den verstopften Autobahnen aus geplanten vier Stunden schnell sechs werden, war im 18. Jahrhundert bedeutend weniger auf den Straßen los – und es gab auch deutlich weniger Straßen. Eine Kutschfahrt von der Brühler Augustusburg in das ca. 300 km entfernte Sögel bedurfte genauer Planung aller Reiseetappen und Stationen zum Wechseln der Pferde und dauerte etwa fünf Tage. Statt Campingmöbeln und Tiefkühltruhe wurde ein halber Haushalt mitgenommen um den Aufenthalt auf Schloss Clemenswerth standesgemäß genießen zu können.

Die Teilnahme kostet 8 € für Erwachsene und 4 € für Kinder. Eine Anmeldung ist unter 05 95 2 / 93 23 25 erforderlich.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.