Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 24/10/2017
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kreishaus II

Kategorien


Erfolgreiche Unternehmenssteuerung mit Kennzahlen

Meppen. Zur Veranstaltung von ELKONET, dem Kommunikationsnetzwerk emsländischer Unternehmen, lädt die Emsland GmbH am Dienstag, 24. Oktober um 19 Uhr ins Meppener Kreishaus II ein. Dieses Mal geht es darum aufzuzeigen, wie Unternehmer die Betriebswirtschaftlichen Auswertungen des Steuerberaters als Planungs-, Steuerungs- und Controllinstrument nutzen können.

Gerade in der Phase der Existenzgründung und des Aufbaus eines Unternehmens aber auch in wirtschaftlichen Krisenzeiten ist es von existenzieller Bedeutung, sich regelmäßig mit den finanziellen Kennzahlen zu befassen. Ausgangspunkt einer solchen Analyse ist die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA). Die monatlichen Zahlenkolonnen, die der Steuerberater liefert, erscheinen dabei vielen Selbständigen unverständlich und verschwinden daher schnell in der Schublade. Viele werfen jedoch nur einen kurzen Blick auf das vorläufige Ergebnis und lassen die zahlreichen Varianten der BWA-Analyse außer Acht. Aber gerade diese Auswertungen liefern wertvolle Informationen, die jeder Unternehmer für seine Betriebsführung dringend benötigt.

Steuerberaterin Elke Hoormann, Knollenborg & Partner, Lingen, gibt in ihrem 90-minütigen Vortrag viele einfach umzusetzende Praxistipps aus erster Hand für die Nutzung der BWA als Controlling Instrument zur Steigerung des unternehmerischen Erfolgs.

Diese Veranstaltung ist eine ELKONET-Netzwerkveranstaltung. Sie dient nicht allein der Informationsvermittlung, sondern bietet Zeit und Raum für Kommunikation und Kontakte in lockerer Atmosphäre. Anmeldungen nimmt die Emsland GmbH bis zum 19.10.17 unter Tel. 05931-44 4018 oder online im Veranstaltungskalender der Emsland GmbH www.emslandgmbh.de/veranstaltungen entgegen.