Einzelreporte

POL-EL: Emsbüren – Brand in Schule

Emsbüren (ots) – Am Montagnachmittag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz in die Straße An der Waldschule in Emsbüren alarmiert. Gegen 15 Uhr war ein Brand in einem Klassenzimmer der dortigen Grundschule ausgebrochen. Aus bislang unbekannter Ursache hatten mehrere Bücher auf einer Fensterbank Feuer gefangen. Die Ermittler gehen davon aus, dass Kinder der Schule den Brand gelegt haben dürften. Personen wurden nicht verletzt. Mehrere Fenster sowie die Gebäudefassade wurden beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4745473
OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

 

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"