Einzelreporte

POL-EL: Laar – Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Laar (ots) – Samstagnachmittag kam es auf der Vechtetalstraße in Laar zu einem
Verkehrsunfall bei dem zwei Männer schwer verletzt wurden. Ein 49-Jähriger war
gegen 14.30 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Emlichheim unterwegs und setzte
zum Überholen eines Pkw an.

Weil er dann nach links in den Deichweg abbiegen
wollte, reduzierte er seine Geschwindigkeit. Ein hinter ihm fahrender
50-Jähriger auf seinem Motorrad erkannte dies zu spät und fuhr auf den
49-Jährigen auf. Beide Fahrer stützten und wurden mit schweren Verletzungen ins
Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4711707
OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren