Einzelreporte

POL-EL: Meppen – Frau belästigt

Meppen (ots) – In der Nacht zu Sonntag wurde eine 45-jährige Frau gegen 2.30 Uhr
vor einem Restaurant an der Hasestraße in Meppen von einem zunächst unbekannten
Mann sexuell belästigt. Im Rahmen der Ermittlungen konnte die Identität des
Mannes bereits festgestellt werden. Die Polizei ist nun auf der Suche nach
weiteren Zeugen, die die Tat gesehen oder im Bereich des Restaurants Hilferufe
wahrgenommen haben. Sie werden gebeten sich bei der Polizei in Meppen unter der
Rufnummer 05931/9490, zu melden. Insbesondere wird ein Fahrradfahrer gesucht,
der den Vorfall bemerkt haben könnte und im Anschluss durch einen weiteren
Zeugen angesprochen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4733704
OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren