AktuellEinzelreporte

Wietmarschen – Oma und Kleinkind bei Unfall verletzt

Am Sonntagmittag ist es auf dem Westring in Lohne zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen, darunter ein einjähriges Kleinkind. Gegen kurz vor 13 Uhr bog ein 55-jähriger Mann mit seinem Opel von der Straße “Auf der Haare” nach rechts auf den Westring ab. Dabei übersah er die von rechts querende, 54-jährige Nordhornerin auf ihrem Pedelec. Die Frau und ihre im Kindersitz ordnungsmäßig gesicherte Enkeltochter kamen zu Fall. Das Kind wurde nur leicht und die Oma schwer verletzt. Die Polizei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"