Einzelreporte

POL-EL: Meppen – Unbekannter entblößt sich

Meppen (ots) – Ein unbekannter Mann hat sich am Donnerstagvormittag gegen 10.40
Uhr vor einem jungen Mann mit heruntergelassener Hose gezeigt und an seinem
Glied manipuliert.

Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz “Hüntel” an der
B70. Anschließend fuhr der Mann mit seinem Fahrrad in Richtung Gewerbegebiet
davon. Der Unbekannte war zwischen 35-40 Jahre alt und trug dunkle
Radfahrbekleidung sowie einen dunklen Helm und rote Schuhe. Er war vermutlich
mit einem E-Bike unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4703931
OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren