Einzelreporte

POL-EL: Emsbüren – Seniorin bestohlen

Emsbüren (ots) – Am Freitagmittag ist es gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des
K&K Marktes an der Richthofstraße zu einem Diebstahl gekommen.

Eine Seniorin befand sich in Höhe des Unterstands für Einkaufswagen, als sie von
einem unbekannten Mann in ein Gespräch verwickelt wurde. Dabei stahl er ihre
Geldbörse aus der Handtasche. Der Täter war ca. 28-32 Jahre alt, ca. 175 cm groß
und mit einer braunen Hose sowie einer schwarzen Jacke bekleidet.

Er trug eine schwarze Mütze und sprach gebrochenes deutsch. Sein Begleiter war ca. 50-55
Jahre alt, hatte kurzes dunkles Haar und war mit einer grauen Hose sowie einer
schwarzen Jacke bekleidet. Die Personen entfernten sich nach dem Diebstahl in
unterschiedliche Richtungen.

Hinweise nimmt die Polizei in Spelle unter der Rufnummer (05977)929210 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4704671
OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren